Absolut Hot startet auf DAB+ in weiteren Teilen Hessens

Absolut Hot ist jetzt auch in weiten Teilen von Mittel-, Nord- und Osthessen über Digitalradio DAB+ zu hören. Betreiber Hessen Digitalradio hat am 31. Dezember 2018 den Privatsender auf das Bouquet im Kanal 6A aufgeschaltet. Das Ensemble ist bislang über vier Sendeanlagen (Biedenkopf, Kassel-Habichtswald, Fulda und Hoher Meißner) zu hören. In diesem Jahr ist ein fünfter Senbdestandort in Marburg geplant. Dann soll Radio Unerhört als weiteres Programm im Mux starten.

54321
(0 votes. Average 0 of 5)