Aus Absolut Radio wird Absolut musicXL

Das früher im DAB+-Bundesmux und nun nur noch im Internet ausgestrahlte Album Music-Format Absolut Radio hat einen neuen Namen: Absolut musicXL. Der Name Absolut Radio lebt aber weiter, er wird zum neuen Markennamen aller fünf Absolut-Programme.

Unter dem Motto „Hör! Was du willst!“ präsentieren sich alle Absolut-Sender erstmals gemeinsam auf einer Webseite. Intuitive Menü-Navigation und klare Struktur – der neue Webauftritt konzentriert sich auf das, was Absolut Radio ausmacht: bequem und schnell für jeden Geschmack das ideale Musikangebot finden.

Auf der Startseite von Absolut Radio können Besucher sich ab sofort über das gesamte Sender-Portfolio samt nützlicher Zusatzinfos wie Empfangskanäle informieren.

Der neu gestaltete Webplayer bietet einen Überblick über alle laufenden Channels und Titel, um garantiert kein Lieblingslied mehr zu verpassen.Ab sofort sind auch die Playlisten optisch noch präsenter, um entdeckte Musikperlen mühelos wiederzufinden.

Die individuellen Senderwelten von Absolut relax, – HOT, – Oldie Classics, – Bella und – musicXL lassen sich mit nur einem Klick erreichen und auf Wunsch ebenso kinderleicht wechseln. Besucher können von überall ihr persönliches Feedback direkt an den Sender weitergeben.

Für die beste Bildschirmdarstellung auch auf mobilen Endgeräten wurden die neuen Webseiten in responsivem Webdesgin gestaltet. www.absolutradio.de

54321
(0 votes. Average 0 of 5)