Niederlande: "Radio Netwerk Nederland" startet Tests über DAB+

Der Netzbetreiber “Radio Netwerk Nederland” hat wie geplant seinen Testbetrieb über Digitalradio DAB+ aufgenommen. In der Provinz Frysland will das Unternehmen untersuchen, inwiefern ein Netz aus Low Power-Sendern mit lediglich 50 Watt Sendeleistung pro Standort akzeptable Indoor-Empfänge bietet. Solche Netze sollen mittelfristig für nicht-kommerzielle und öffentliche Radiosender in Betrieb genommen werden. Der erste von drei geplanten Sendeanlage wurde jetzt in Tjerkgaast aufgeschaltet. Im Kanal 9B werden die Programme RADIONL, Joy Radio und Waterstad FM übertragen.

54321
(0 votes. Average 0 of 5)